top of page

Lindenblätter für die Augengesundheit


Die schönste Zeit in der Stadt beginnt, wenn nach und nach die Linden blühen. Der mütterliche und besänftigende Duft der Lindenblüten durchströmt die ganze Stadt und lässt uns ahnen, warum unsere Vorfahren unter den Linden tanzten, Gericht hielten und warum man die Linde als den Sitz der Heimat ansieht.


Hildegard von Bingen sagt über die Linde:


Die Linde hat große Wärme und diese Wärme ist ganz in der Wurzel und steigt in

Äste und Blätter auf und sie bedeutet die Vergänglichkeit.


Und dann gibt es bei ihr ein ganz einfaches Rezept für die Gesundheit der Augen.

Und leg im Sommer, wenn du schlafen gehst, frische Lindenblätter über deine Augen und bedeck mit ihnen dein ganzes Gesicht. Es macht deine Augen klar und rein und vertreibt aufgrund seiner guten Grünkraft die verdorbenen Säfte.


Wem das noch nicht reicht, kann aus getrockneten Lindenblüten einen Tee kochen – zur Nervenberuhigung und als sanftes Schlafmittel.



141 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

תגובות


bottom of page