Dieser Kurs kann nicht mehr gebucht werden.

Seminar Schröpfen

Theorie und Praxis der Schröpfbehandlung

  • Begonnen am: 27. Mai
  • 280 Euro
  • Location 1

Beschreibung

Streng nach Hildegard von Bingen wird immer blutig geschröpft. Zur Reinigung des Bindegewebes und der Lymphe ist das Schröpfen fast ebenso gut wie ein Aderlass. Auch beschreibt Hildegard Personengruppen, für die das Schröpfen sogar besser ist, als ein Aderlass. Beim Schröpfen wird mit einem Schröpfkopf ein Vakuum erzeugt. Dies geschieht an ganz bestimmten Stellen am Körper, die über Reflexbögen mit den Organen in Verbindung stehen. Wichtig sind dabei auch die Headschen Zonen und die Reflexzonen am Rücken, wobei bei Hildegard noch weitere Zonen für das Schröpfen beschrieben werden. Auch beim blutigen Schröpfen nach Hildegard von Bingen gibt es einige Regeln ähnlich wie beim Aderlass zu beachten. Weniger streng nach Hildegard wird unblutig geschröpft. Das Schröpfen ist nun stärker entspannend und dient vor allem zur Auflösung von Verspannungen an Schulter, Rücken und Nacken. Es bewegt aber auch alle Schlacken im Körper und reinigt grundlegend das Lymphsystem. Auch eine reine Schröpfkopfmassage ist möglich. Hier steht der Entspannungsaspekt noch mehr im Vordergrund. Die Massage ist sehr wohltuend und angenehm und wird von Patienten sehr geschätzt. Im Kurs werden Sie alle Techniken und Möglichkeiten des Schröpfens sowohl theoretisch als auch praktisch kennenlernen und üben. Jede/r Teilnehmer/in kann am Ende des Kurses eine vollständige und fachgerechte Behandlung durchführen . Voraussetzungen: Die invasiven Teile des Kurses sind nur für Heilpraktiker/ Heilpraktikerinnen oder Ärzte/Ärztinnen geeignet. Das unblutige Schröpfen und die Schröpfmassage können auch von Massagetherapeuten, Physiotherapeuten oder verwandten Berufen durchgeführt werden. Es empfiehlt sich, etwas Grundlagenwissen in der Hildegard Heilkunde mitzubringen Sind Sie im Zweifel, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen, rufen Sie mich gern unter 030-36430358 oder 0170-6011182 an . Kleine Lerngruppe mindestens 4 maximal 10 Teilnehmer/innen


Bevorstehende Sitzungen


Kontaktangaben

  • Nithackstraße 24, Berlin, Deutschland

    +493036430358

    kurse@hildegardvonbingenausbildung.de